Allgemeine Geschäftsbedingungen – Privatkunden

  1. Geltungsbereich

1.1. Folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für Verträge zwischen

Lugero DE GmbH

Enderstrasse 94

01227 Dresden
nachfolgend: wir / uns

sowie Ihnen, die Sie mit uns schließen und soweit Sie Verbraucher sind. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

1.2. Dem Hinweis auf eigene Geschäftsbedingungen widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Entgegenstehende Geschäftsbedingungen von Ihnen sind nur gültig, wenn wir ihrer Geltung zustimmen.

  1. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit der Lugero DE GmbH, Enderstrasse 94, 01227 Dresden, Handelsregister des Amtsgerichts Dresden HRB36890.

Sie erreichen uns für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr unter der Telefonnummer 0174- 3136803.

  1. Vertragsschluss

3.1. Alle Darstellungen auf unserer Website stellen kein verbindliches Angebot dar, sondern eine Einladung an Sie, die Waren zu bestellen.

3.2. Mit der Abgabe einer Bestellung geben Sie ein rechtlich bindendes Angebot ab.

3.3. Wir werden Ihre Bestellung unverzüglich bestätigen. Durch diese Bestätigung kommt noch kein Vertrag zustande.

3.5. Ein Vertrag kommt erst durch Übersendung einer Auftragsbestätigung oder Lieferung der Ware zustande.

  1. Widerrufsrecht

4.1. Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht.
Widerrufsbelehrung

Wenn Sie Verbraucher i.S.d. § 13 BGB sind, also eine natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können, gilt für Sie folgendes Widerrufsrecht:

https://de-lift.de/widerrufsbelehrung-und-widerrufsformular/

  1. Preise / Versandkosten

Alle Preise auf unserer Website verstehen sich zuzüglich Versandkosten und inkl. der gesetzlichen Umsatzsteuer, soweit diese anfällt.

6. Lieferung

6.1. Die Lieferung von Waren erfolgt auf dem Versandweg an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift, sofern nichts anderes vereinbart ist. Bei einer Bestellung über das Online-Bestellformular des Verkäufers ist die im Online-Bestellformular angegebene Lieferanschrift maßgeblich. Ein Versand an Packstationen und Postfachadressen ist nicht möglich.

6.2. Eine Lieferung erfolgt nur zu Festlandadressen in Deutschland.

6.3. Die Lieferfrist ergibt sich aus den Angaben beim jeweiligen Produkt.

6.4. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist. Dies erfolgt ohne zusätzliche Berechnung.

  1. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises in unserem Eigentum.

  1. Zahlung / Abtretung

8.1. Wir bieten Ihnen die folgenden Zahlungsmöglichkeiten an: Paypal und Vorkasse.

8.2. Bei Zahlung per Paypal wird Ihr Paypalkonto im Zeitpunkt der Absendung der Bestellung belastet. Bei Auswahl der Zahlungsart „Vorkasse“ nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.
8.4. Sie dürfen Ansprüche gegen uns nicht abtreten.

  1. Haftung

9.1. Wir haften Ihnen gegenüber in allen Fällen vertraglicher und außervertraglicher Haftung bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen auf Schadensersatz oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen.

9.2. In sonstigen Fällen haften wir – soweit in Abs. 3 nicht abweichend geregelt – nur bei Verletzung einer Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie als Kunde regelmäßig vertrauen dürfen (so genannte Kardinalpflicht), und zwar beschränkt auf den Ersatz des vorhersehbaren und typischen Schadens. In allen übrigen Fällen ist unsere Haftung vorbehaltlich der Regelung in Abs. 3 ausgeschlossen.

9.3. Unsere Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt von den vorstehenden Haftungsbeschränkungen und – ausschlüssen unberührt.

  1. Gewährleistung für Sachmängel

10.1. Die Sachmängelhaftung bei Gebrauchtwaren ist auf 1 Jahr begrenzt.

10.2. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

  1. Schlussbestimmungen

11.1. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Wenn Sie die Bestellung als Verbraucher abgegeben haben und zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung Ihren gewöhnlichen Aufenthalt in einem anderen Land haben, bleibt die Anwendung zwingender Rechtsvorschriften dieses Landes von der vorstehend getroffenen Rechtswahl unberührt.

11.2. Im Falle der Unwirksamkeit einzelner Regelungen dieser Vertragsbedingungen bleibt die Wirksamkeit im Übrigen unberührt

Weitere Informationen

Vertragssprache

Die Vertragssprache ist deutsch.

Bestellvorgang

Wenn Sie das gewünschte Produkt oder die gewünschten Produkte gefunden haben, können Sie diese unverbindlich durch Anklicken des Buttons „IN DEN WARENKORB“ in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons „WARENKORB“ unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons „Warenkorb aktualisieren“ wieder aus dem Warenkorb entfernen. Außerdem können Sie die Menge des jeweiligen Produktes im Warenkorb durch Veränderung der Zahl ändern. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button „WEITER ZUR KASSE“. Die Pflichtangaben sind mit einem „*“ gekennzeichnet. Nach Eingabe Ihrer Daten, Auswahl der Rechnungs- und Versandadresse, der Versandart sowie der Zahlungsart gelangen Sie zu dem Button „KAUFEN“ schließen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browserfensters abbrechen.

Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf unserer Internetseite unter „Rechtliches“ und „AGB“ einsehen.

Alternative Streitbeilegung:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, aufrufbar unter https://ec.europa.eu/odr.